Specialized Germany GmbH

Über uns



Specialized - die Wahl der Profis


Specialized ist der wahr gewordene Traum von ein paar fahrradverrückten Freunden. Zu Beginn der 1970er-Jahre gab es an der Westküste der USA keine Reifen, die den hohen Ansprüchen dieser Truppe standhalten konnten. So beschlossen sie kurzerhand, einfach selbst die passenden Reifen zu entwickeln. Das war im Jahr 1974 die Geburtsstunde einer besonderen Fahrradmarke, die sich seitdem nicht mit dem Durchschnittlichen zufrieden gibt. Nur das Beste ist für Specialized-Fahrer gut genug.

Nach der Entwicklung zuverlässiger und strapazierfähiger Reifen war das nächste Projekt die Erschaffung eigener Fahrräder. Diese Hürde haben die genialen Entwickler und Enthusiasten schneller genommen, als ihnen manche zugetraut hätte. Noch heute kannst Du die Formsprache der damaligen Zeit in manchen Modellen erkennen. Noch immer gelten die gleichen kompromisslosen Regeln hinsichtlich der Verarbeitung und Fertigung von Bikes. Ein Grund für den stetig wachsenden Erfolg von Specialized ist die firmeneigene Philosophie, dass Bestehendes immer noch ein bisschen weiter verbessert werden kann. So ist es nicht verwunderlich, dass das Unternehmen schon früh zu den Vorreitern der Karbon-Technik wurde.

Die bekanntesten Modelle von Specialized

Ein paar der Modelle des amerikanischen Unternehmens haben sich in das kollektive Gedächtnis von Fahrradfreunden auf der ganzen Welt gebrannt.
Allen voran das ikonische Stumpjumper. Dieses wird seit über vier Jahrzehnten kontinuierlich verbessert und ist bei vielen Athleten die erste Wahl.

Wie weit modernes Fahrraddesign gehen kann, zeigen die aktuellen Modelle der Sparte S-Works. Hier darf zum Beispiel das Enduro 29 genannt werden. Der gesamte Rahmen wird aus innovativem FACT 11m Carbon gefertigt. Das Material wird durch die X-Wing-Form des Rahmens unterstützt. So wird Deine Kraft unmittelbar und direkt übertragen.

Wenn Du Dich mit anderen in Sachen Geschwindigkeit messen willst, dann stellt Dir Specialized eine ganze Reihe ultraschneller Rennräder an die Seite. Wenn Du Dich beispielsweise für das Venge oder das Tarmac entscheidest, dann spürst Du, dass man sich bei Specialized niemals mit dem zweiten Platz zufrieden gibt. Das Venge ist sogar offiziell das schnellste Rennrad auf der Welt. Es ist ultraleicht und aerodynamisch perfekt abgestimmt. Dazu haben ausführliche Test im hauseigenen Windkanal erheblich beigetragen.

Mit dem Turbo Levo beweist Specialized, dass auch mit E-Bikes die große Erfolgsgeschichte weitergeschrieben wird. Bewährte Modelle, wie das Kenovo, werden an die Ansprüche des starken Elektromotors angepasst. So geht Dir niemals die Kraft aus und dein Bike von Specialized bringt ich noch schneller dem Gipfel entgegen.

Wer das Fahrradfahren ernst nimmt und sich stetig verbessern will, der kommt um diese Bikes nicht herum!

Im Velomotion Fahrradmarkt findest du das passende Specialized-Bike für dich!

Sortimentübersicht