FOCUS E-Bike Test 2017: Kompakträder

Kompakträder haben in der Regel eine Reifengröße von 20 Zoll. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass Anbauteile wie Lenker, Sattel, Pedale etc. in wenigen Handgriffen eingeklappt werden können und dadurch der benötigte Stauraum drastisch sinkt. Bei manchen Rädern lässt sich auch der Rahmen selbst zusammenklappen. Ziel ist immer ein geringes Staumaß bei niedrigem Gewicht und guter Handhabung in Kombination mit trotzdem guten Fahreigenschaften.