Bestenliste Standpumpen

Bestenliste Standpumpen

Eine Standpumpe gehört zur absoluten Grundausstattung eines jeden Radlers, egal ob Pendler, Mountainbiker, Rennradler oder Crosser. Grund genug für uns, den Markt etwas unter die Lupe zu nehmen: In unserer Bestenliste Standpumpen.

Worauf muss man bei einer Standpumpe achten?

Worauf gilt es also beim Kauf einer Standpumpe zu achten? Zunächst sollte das Einsatzgebiet abgesteckt werden. Ist man nur mit dem Mountainbike unterwegs, braucht man wohl kaum eine Lftpumpe die 20 Bar in die Reifen bekommt. Umgekehrt gilt es für die Rennradler und Crosser unter euch eben darauf zu achten, dass die Pumpe auch mit hohen Drücken zurechtkommt und die Bedienkräfte hier nicht zu hoch sind.

Eine wichtige Rolle spielt auch das Manometer. Jeder ambitionierte Hobbyradler möchte wissen, wieviel Druck in seinen Reifen ist – dazu ist ein Manometer unerlässlich. Hier gibt es große Unterschiede bei unserem Standpumpen-Test: Mal ist das Ziffernblatt zu klein, mal zu feingliedrig, manchmal ist das Manometer schlicht ungenau.

Neben diesen technischen Gegebenheiten darf auch die Ergonomie der Standpumpe nicht vergessen werden. Ist die Standpumpe zu hoch oder zu niedrig? Ist der Griff angenehm? Wackelt die Pumpe oder steht sie fest am Boden? All das sind Dinge, die oftmals den Unterschied zwischen Lust und Frust ausmachen.

Bestenliste Standpumpen

Wie testen wir die Standpumpen?

Wir haben uns alle Standpumpen im Test genau angeschaut und auf Herz und Nieren (bzw. Luftkolben) getestet. Um uns ein Bild über die Pumpleistung zu machen, haben wir einen großvolumigen Mountainbikereifen (29×2,4″) und einen schmalen Rennradreifen (23mm) auf Druck gebracht. Beim Mountainbikereifen waren das Ziel 2 Bar, beim schmalen Rennradreifen mussten die Pumpen bis 8 Bar herhalten. Abschließend überprüfen wir den angezeigten Druck mit einem Schwalbe Airmax Pro Manometer auf Korrektheit.

Außerdem mussten die Luftpumpen unseren prüfenden Blicken standhalten. Wie ist die Verarbeitung? Kippt die Standpumpe beim Pumpen? Wie fühlt sich der Griff an? All das sind Punkte, die in unsere Bewertung miteinfließen.

ProduktMaximaldruckGesamtwertungPreis-/LeistungDetailsPreis
112 Bar90%
71%
Sehr gute Verarbeitung
Großes Manometer
Etwas rutschiger Standfuß
UVP: 99€
221 Bar79%
64%
Integrierte Dämpferpumpe
Schöne Verarbeitung
Klobiger Pumpfkopf
Zu feingliedriges Manometer
UVP: 89€
312,5 Bar86%
85%
Sehr gute Pumpleistung
Bombensicherer Stand
Unergonomischer Griff
UVP: 49€
410 Bar73%
82%
Ergonomischer Griff
UVP: 39€
510 Bar55%
60%
Ergonomischer Griff
Wackeliger Standfuß
Sehr niedrige Bauhöhe
UVP: 29€
611 Bar77%
87%
Sehr guter Standfuß
Unergonomischer Griff
UVP: 29€
75,5 Bar62%
59%
Wackeliger Standfuß
UVP: 34€
812,5 Bar80%
80%
Sehr guter Pumpkopf
Griffiger Standfuß
Niedrige Bauhöhe
UVP: 49€
98 Bar68%
62%
Wackeliger Standfuß
UVP: 47€
1011 Bar89%
84%
Ergonomischer Griff
Sehr gute Pumpleistung
Etwas kleiner Standfuß
UVP: 69€
1114 Bar88%
70%
Sehr gute Pumpleistung
Hervorragender Pumpkopf
Rutschiger Standfuß
UVP: 89€
1212 Bar79%
80%
Äußerst sicherer Stand
Gute Pumpleistung
Schlecht ablesbares Manometer
UVP: 29€
1316 Bar80%
82%
Edle Optik
Überzeugende Pumpleistung
Unbequemer Griff
UVP: 43€
1414 Bar72%
52%
Sehr gute Verarbeitung
Schwergängiger Pumpkopf
Unergonomischer Griff
UVP: 74€
1511 Bar78%
89%
Überzeugende Pumpleistung
Etwas wackeliger Standfuß
UVP: 29€
1611 Bar82%
67%
Überzeugende Pumpleistung
Sehr guter Pumpkopf
Etwas wackeliger Standfuß
UVP: 69€
1711 Bar48%
50%
Billige Haptik
Unbrauchbares Manometer
UVP: 34€
188 Bar63%
70%
Gute Pumpleistung
Instabiler Stand
Sehr niedrige Bauhöhe
UVP: 24€
1916 Bar80%
89%
Edle Optik
Überzeugende Pumpleistung
Unbequemer Griff
UVP: 31€
2011 Bar71%
84%
Rutschiger Standfuß
Niedrige Bauhöhe
UVP: 29€
2118 Bar92%
70%
Überragende Pumpleistung
Gute Verarbeitung
Manometer etwas klein
UVP: 119€
2211 Bar82%
67%
Sehr gute Verarbeitung
Großes Manometer
Schwächen bei der Ergonomie
UVP: 85€
2311 Bar84%
87%
Überzeugende Pumpleistung
Manometer etwas klein
UVP: 39€
2411 Bar87%
65%
Sehr gute Handhabung
Starke Pumpleistung
Genaues Manometer
Klappernder Pumpzylinder
Keine Arretierung des Griffs beim Transport mit Burst Tank
UVP: 125€ (+100€ für Burst Tank)

Hast du Produktvorschläge für unsere Liste? Oder Anregungen zu unseren Tests? Lass es uns wissen!

Bestenliste Standpumpen

Velomotion Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Coockies von Velomotion zulassen:
    Nur Cookies von Velomotion.de
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz/ DSGVO. Impressum

Zurück