Diana kommt aus einem kleinen Dorf im Herzen von Thüringen und ist diplomierte Forstingenieurin. Erst mit 22 absolvierte sie ihren ersten Triathlon doch dann ging es rasend schnell: Studienabschluss, Profi, Weltspitze in nur ein paar Jahren. Als mehrfache Deutsche Meisterin, ETU Europameisterin auf der Langdistanz 2013 und die Siegerin des Ironman Malaysia 2014 heißt das logische Ziel für 2015 Hawaii. Mit einem Rad-Split von 4:43h ist sie auf dem Rad eine der schnellsten Frauen im Triathlonsport. Seit 2015 startet sie für das neue TeamTriPep und wird von Jo Spindler trainiert.

14 Artikel
November, 2015
  • Diana Riesler: Von der Enttäuschung zum großen Erfolg

    Diana Riesler: Von der Enttäuschung zum großen Erfolg

    Die Enttäuschung sitzt tief. Was genau ist, weiß ich nicht. Was ich weiß, dass es mir nicht gut geht und ich nach dem Radfahren entkräftet aufgeben muss. Liegt es an mir? Warum ging einfach nichts? Der Ironman Hawaii soll einfach noch nicht mein Rennen sein. Die Tage nach dem Rennen geht es mir nicht wirklich ...

September, 2015
  • Diana Riesler: ‚Queen of Poland‘

    Diana Riesler: ‚Queen of Poland‘

    Der Bann, auch gute Rennen über die Mitteldistanz zu machen, ist nun endgültig gebrochen. Jahrelang habe ich mich einfach nicht auf dieser Distanz zurechtgefunden. Zwar war ich schon Mal Deutsche Meisterin auf der Mitteldistanz (2010), aber meine Zeiten waren nicht gut: Immer war die doppelte Zeit meiner Mitteldistanzrennen langsamer als die Gesamtzeit bei einem Rennen ...

August, 2015
  • Diana Riesler: Unerwarteter Triumph

    Diana Riesler: Unerwarteter Triumph

    In meinem Kopf sind noch die Erinnerungen aus 2014: Minusgrade, Regen, Schnee und schwierige Bedingungen fürs Schwimmtraining. Eigentlich stand für mich fest, dass ich nicht mehr hier hoch nach St. Moritz kommen möchte. Nun hat mich Jo doch überredet. Wir packen alles ins Auto und fahren via Auto und Fähre von Mallorca 1500km quer durch ...

Juni, 2015
  • Diana Riesler: Der große Triumph auf Lanzarote

    Diana Riesler: Der große Triumph auf Lanzarote

    Eigentlich habe ich überhaupt keine Lust bei diesem Wetter auf mein neues Rad zu steigen. Aber mein Coach Jo sitzt neben mir im Auto und sagt, dass das hier ein Stück ist, das ich vor dem Ironman Lanzarote abfahren sollte. Widerwillig steige ich aus und hole mein Fuji Norcom aus dem Kofferraum. Obwohl ich nur ...

Mai, 2015
  • Diana Riesler: Neues Spielzeug und Ironman 70.3 Mallorca

    Diana Riesler: Neues Spielzeug und Ironman 70.3 Mallorca

    Zurück aus Südafrika warten viele neue Dinge auf mich. Es ist fast wie Ostern und Weihnachten an einem Tag – halt nur für Triathleten. Aber bevor ich mich so richtig freuen darf, fährt mein Körper erst einmal in den Boxenstopp. Zwei Wochen kämpfe ich mit einer hartnäckigen Grippe. Der Weg zurück ins Training wird dadurch ...

April, 2015
  • Diana Riesler: Ironman Südafrika

    Diana Riesler: Ironman Südafrika

    Was ist das für ein Gefühl! Endlich darf ich wieder in dem für mich schönstem Land sein: Südafrika. Ihr werdet jetzt sicherlich mit dem Kopf schütteln und es nicht ganz nachvollziehen können. Jedoch ist dies für mich lange Zeit das Land gewesen, wo ich beim An- und Abreisen jedes Mal Tränen in den Augen hatte. ...

März, 2015
  • Diana Riesler: Nachhilfestunden gegen Trainingsmonotonie

    Diana Riesler: Nachhilfestunden gegen Trainingsmonotonie

    Mein Training lief in den vergangenen Wochen sehr gut. Vor allem ist es viel Training. Und der täglich gleiche Ablauf von Schlafen, Essen und Trainieren wird nach ein paar Wochen recht monoton. Zumal ich nach der letzten Einheit zu müde und leer bin, um etwas zu unternehmen oder zum Beispiel mein Spanisch zu verbessern, was ...

Februar, 2015
  • Diana Riesler: Die Radsportlerin in der Triathletin

    Diana Riesler: Die Radsportlerin in der Triathletin

    Nach einem harten morgendlichen Schwimmprogramm stehen fünf Stunden Radfahren auf dem Plan. Nur 15 Kilometer von unserem Wohnort entfernt soll die Zielankunft der ersten Etappe der Vuelta de Mallorca sein. Mit etwas Rechnerei lege ich unsere Trainingsrunde so, dass Markus und ich genau zur Zielankunft in Campos sind. Als wir in die Stadt kommen, ist ...

Januar, 2015
  • Diana Riesler: Alles neu macht der Januar

    Diana Riesler: Alles neu macht der Januar

    Aufgeregt sitze ich vor dem Rechner. Immer wieder tippe ich einen Satz neu ein, um ihn gleich wieder zu löschen. Nach einer halben Ewigkeit ist die Mail an den Chef des teamTBB fertig. Bisher habe ich mich noch nie bei einem Team beworben. Diesmal sagt mir mein Bauch, dass da etwas draus werden kann. Am ...

  • Diana Riesler: Weihnachten vorverlegt

    Diana Riesler: Weihnachten vorverlegt

    Die Ankunft am Frankfurter Flughafen ist begleitet von gemischten Gefühlen: Freude und Wehmut. Am liebsten würde ich bei diesem Wetter gleich wieder in den nächsten Flieger steigen und nach Mallorca fliegen, dort wieder ins Training einsteigen und einfach über das enttäuschende Rennen in Australien hinweg trainieren. Nur leider gibt es Ende Dezember, Anfang Januar keine ...

mehr Artikel