Bahn-Weltcup in Berlin Tag #3: Welte & Hinze gewinnen Silber diesmal Solo

Bahn-Weltcup in Berlin Tag #3: Welte & Hinze gewinnen Silber diesmal Solo

Bahnradsport: Mit einer weiteren Goldmedaille sollte es beim Bahnrad-Weltcup in Berlin an Tag drei nichts mehr werden. Doch Edelmetall gab es trotzdem. Miriam Welte und Emma Hinze sorgten erneut für Silbermedaillen – diesmal jedoch Solo.

Werbung

Champion System Sportbekleidung

Miriam Welte und Emma Hinze können’s auch alleine

Am ersten Tag des Bahn-Weltcups in Berlin haben Miriam Welte und Emma Hinze bereits Silber eingefahren. Gemeinsam im Teamsprint wurden sie nur von den derzeit schier unschlagbaren Russinnen bezwungen. So wie sie das Wochenende in Berlin eröffnen konnten, beendeten sie nun auch die Veranstaltung – diesmal allerdings nicht gemeinsam im Duo. Während Miriam Welte im 500 Meter Zeitfahren auf Rang zwei fuhr, gelang selbiges Emma Hinze im Keirin. Gold in diesen Disziplinen ging an die Ukrainerin Olena Starikova bzw. die Niederländerin Laurine van Riessen. In den weiteren Wettbewerben gingen die deutschen Teilnehmer leer aus. Gold im Madison sicherte sich bei den Damen Großbritannien. Die Australier Matthew Glaetzer und Sam Welsford siegten im Sprint bzw. Omnium der Herren.

über den Autor

Michael Behringer

Radsport - Radsport mit all seinen Taktiken, Etappenanalysen, Platzierungen und Prognosen sind die große Leidenschaft von Michael. Im Jahr 1996 hat Michael seine erste Tour de France geschaut. Seitdem verfolgt er nahezu jedes Rennen. Seine Passion Radsport begleitet ihn also seit über zwei Jahrzehnten. Ein Ende ist nicht in Sicht.

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Velomotion Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Coockies von Velomotion zulassen:
    Nur Cookies von Velomotion.de
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz/ DSGVO. Impressum

Zurück