Adventskalender #7: Minalia Pflegesets

Produktnews/Test: Die Haut ist unser größtes Organ und wird gerade durch den Sport und insbesondere durch das Radfahren stark strapaziert. Bei Minalia Hautpflege handelt es sich um ganz besondere Naturpflege Produkte für die Haut, von denen auch (Rad-)Sportler profitieren können. Durch ein aufwändiges Verfahren werden die Cremes und Lotionen aus den Blättern des in Südostasien beheimateten Seemandelbaums gewonnen.

Werbung

Champion System Sportbekleidung

Der Seemandelbaum, Terminalia catappa, ist ein gigantischer tropischer Baum, der vor allem in Südostasien beheimatet ist.

Minalia Hautpflege – Was steckt dahinter ?

Die Blätter des Seemandelbaums haben ein sattes Grün, werden aber im Verlauf des Jahres kräftig rot, dann rotbraun und fallen schließlich braun und getrocknet zu Boden. Jetzt enthalten die trockenen Blätter eine Vielzahl von konzentrierten Wirkstoffen, die in der Naturmedizin in Südostasien, Pakistan und Indien als Heilmittel Verwendung finden. Den Blättern werden antibiotische, antimykotische, antioxidative, astringierende und entzündungshemmende Wirkungen nachgesagt. Alle diese Wirkungen spielen bei Hautirritationen und Hautkrankheiten eine wichtige Rolle.

Minalia Hautpflege – Produkte im Überblick

Minalia Lotion

Mit der Minalia Lotion bietet man tägliche Pflege, zum Beispiel für nach dem Duschen. Die Lotion lässt sich schnell und großflächig einreiben. Es empfiehlt sich einmal täglich Minalia Lotion aufzutragen und vor allem gut einzureiben. Gerade nach dem Duschen oder Baden ist die Haut trocken und vor allem belastet. Durch die Minalia Lotion können Hautirritationen vermieden werden.

Minalia Creme 

Mit der Minalia Creme bietet man eine Basiscreme an, die sich bestens als Daueranwendung für eine schonende, aber aktive Hautpflege eignet. Die Minalia Creme bietet auch in Verbindung mit Minalia forte eine weitere Pflege für belastete Haut. Neben dem Seemandelbaumextrakt kommen auch wertvolle Öle und Sheabutter, Jojobaöl, Mandelöl sowie Vitamin E zum Einsatz.

Minalia Creme forte 

Minalia forte hat die selben Vorteile, wie die Minalia Creme ist nur hochkonzentrierter für akute Hautprobleme am ganzen Körper. Durch den besonders hohen Anteil an Seemandelbaumextrakt ist Minalia forte nur zweimal täglich auf gestresste Hautpartien aufzutragen.

Minalia Ölgel

Das Minalia Ölgel ist ein neuartiges Pflegeprodukt, welches eine schnelle Hautberuhigung und Pflege bietet. Besonders trockene Haut sollte man nach dem Duschen nicht abtrocknen sondern direkt mit Minalia Ölgel einreiben. Es bildet sich zusammen mit dem restlichen Wasser auf der feuchten Haut ein feiner Ölfilm, der durch das Gel aber gebunden wird.

Minalia Hautpflege beim Sport

Aber nicht nur für die Pflege nach dem Sport und dem Duschen wird durch die Produkte von Minalia begünstigt sondern auch beim Radfahren und natürlich auch generell beim Sport oder bei Aktivitäten an der frischen Luft können die Minalia Produkte sehr hilfreich sein. Das Minalia Ölgel beispielsweise dient als super Ersatz für die gängigen Sitzcremes, welche oft mit künstlichen Zusätzen versetzt sind. Einfach ein bisschen was davon auf den Sitzbereich oder das Sitzpolster auftragen und dank dem Ölfilm gehört Wundreiben der Vergangenheit an.

Gerade auch in den kalten Monaten sorgt trockene Haut für Probleme und ist einfach unangenehm. Auch hier ist das Minalia Ölgel der perfekte Wegbegleiter, denn nur ganz wenig davon im Gesicht augetragen und man hat während und nach der Ausfahrt bei kalten Temperaturen keinerlei Probleme mit trockener Gesichtshaut. Die Minalia Lotion kam bei uns besonders gerne nach der Rasur zum Einsatz, da gerade eine häufige Beinhaarrasur für Hautirritationen sorgen kann. Außerdem ist die Lotion ein willkommener Ersatz für gängige Massageöle, die die Haut bei der täglichen Behandlung reizen können.

Im Rahmen unseres Adventskalenders 2018 verlosen wir fünf Minalia Pflegesets im Wert von je 92,50 Euro. Viel Erfolg!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter des Degen Mediahouse und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
Die Preise, die im Velomotion-Adventskalender verlost werden, wurden von den jeweiligen Firmen kostenlos zur Verfügung gestellt – wir bedanken uns für die Unterstützung der Firmen, deren Logos Sie auf der Übersichtsseite sehen.
Die Teilnahmefrist endet um 24:00 Uhr am jeweiligen Kalendertag.
Die Gewinner werden nach der Ziehung (ab dem 25. Dezember) per E-Mail (an die teilgenommene Adresse) benachrichtigt.
Deine Mail-Adresse wird nur für die Dauer der Verlosung gespeichert. Alle erhobenen Daten werden nach der Ziehung der Gewinner gelöscht. Die Gewinner werden an die Mailadresse benachrichtigt und haben 14 Tage Zeit auf die Nachricht zu reagieren und eine Versandadresse anzugeben.
Der Klick für den Bezug des Velomotion-Newsletters kann jederzeit widerrufen werden, indem Sie den entsprechenden Link unten im Newsletter anklicken.

über den Autor

2 Kommentare

    1. Michael Faiß
      Michael Faiß

      Hallo Arnd,

      möglicherweise liegt das an den von dir getroffenen Cookie Einstellungen. Eigentlich solltest du unter dem Banner ein Feld sehen, in dem du über „Load content“ das Gewinnspielformular freischalten kannst.

      Wenn das nicht klappt, schick uns einfach eine kurze Mail an redaktion@velomotion.de und wir tragen deine Adresse händisch nach.

      Grüße

      Direkt antworten

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Velomotion Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Coockies von Velomotion zulassen:
    Nur Cookies von Velomotion.de
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz/ DSGVO. Impressum

Zurück