Top 10: Die besten Trail Lampen für die dunkle Jahreszeit?

Top 10: Die besten Trail Lampen für die dunkle Jahreszeit?

Zubehör: Der goldene Herbst lädt noch für die ein oder andere Ausfahrt in die heimischen Wälder und Trails, doch die Tagen sind kurz. So ist entweder die Tour früh zu starten und man hilft einfach nach. Mit Hilfe von Trail Lampen macht man einfach die Nacht zum Tag, doch es gibt viel auf dem Markt und unterschiedlicher können diese nicht sein. Wir haben für euch sieben Lampen zusammengestellt die einen detaillierteren Blick wert sein können.

 

Top Trail Lampen: BBB Scope 1500

Klein leicht und viel Zubehör. Die Scope 1500 von BBB enthält im Standard Lieferumfang Helm- und Lenkerhalterung, sowie ein Verlängerungskabel durch das der Akku am Rahmen, am Helm oder im Rucksack verstaut werden kann ohne dass die Bewegungsfreiheit eingeschränkt wird. Der 3200mAh starke Akku ist große genug für eine gemütliche Ausfahrt nachts oder am frühen morgen. Gekühlt werden die 1500 Lumen starken XML CREE LEDs durch die Aluminium Kühlrippen des Gehäuses.

Preis: 199 Euro

  1. Ausstattung

    Max. Lumen: 1500
    Anzahl Leuchtmodi: 4
    Leuchtdauer Max.: 7,5 Stunden
    Leuchtdauer Min.: -
    Gewicht: Lampe: 110g / Akku: 145g

Zur Website: BBB Scope 1500

Top Trail Lampen: Busch und Müller Ixon Space

Die Besonderheit der Busch und Müller IXON Space ist definitiv die klare Hell/Dunkel Grenze und der damit verbundenen Straßenverkehrszulassung. So ist die Ixon Space die perfekte Ergänzung zur Helmlampe am Lenker. So wird nicht nur die Blickrichtung, sondern auch Fahrtrichtung perfekt ausgeleuchtet. Durch den integrierten Akku hat man am Cockpit auch keinen Kabelsalat.

Preis: 199 Euro

  1. Ausstattung

    Max. Lumen: 1500
    Anzahl Leuchtmodi: stufenlos regelbar
    Leuchtdauer Max.: 30 Stunden
    Leuchtdauer Min.: 2 Stunden
    Gewicht: -

Zur Website: Busch und Müller Ixon Space

Top Trail Lampen: Cateye Volt 1500

Kabelsalat adé! Integrierter Akku und nur 260g leicht. Befestigen kann man die kompakte Trail Lampe sowohl am Helm, als auch am Lenker, beide Halterungen sind im Lieferumfang enthalten. Ideal ist die Lampe auch für Mehrtagestouren, denn durch die USB-Ladefunktion spart man sich ein separates Ladegerät im Rucksack.

Preis: 229 Euro

  1. Ausstattung

    Max. Lumen: 1600
    Anzahl Leuchtmodi: 5
    Leuchtdauer Max.: 15 Stunden
    Leuchtdauer Min.: 2 Stunden
    Gewicht: 260g

Zur Website: Cateye Volt 1600

Top Trail Lampen: Hope R4

Die Hope R4 Lampe ist klein und passt für perfekt für die nächtliche Ausfahrt, auch in anspruchsvollerem Gelände. Standardmäßig wird die Lampe am Helm befestigt, über die optionale Lenkerhalterung aber auch dort.

Preis: 285 Euro

  1. Ausstattung

    Max. Lumen: 1400
    Anzahl Leuchtmodi: 6
    Leuchtdauer Max.: -
    Leuchtdauer Min.: 2,5 Stunden
    Gewicht: 338g

Zur Website: Hope R4

Top Trail Lampen: Knog PWR Mountain

Knog nennt es ein Ecosystem, denn die Vielzahl an Zubehör-Kombinationen wird aus dem Helmlampe mit separatem Akku eine Lampe für den Lenker mit integriertem Akku. Eine Kombination aus zwei PWR Lampen bringt so perfekte Ausleuchtung und extreme Flexibilität mit sich. Nettes Feature: Der Akku kann auch als Powerbank verwendet werden.

Preis: 199 Euro

  1. Ausstattung

    Max. Lumen: 1850
    Anzahl Leuchtmodi: 5 (individuell programmierbar)
    Leuchtdauer Max.: -
    Leuchtdauer Min.: 2 Stunden
    Gewicht: 335g

Zur Website: Knog PWR Mountain

Top Trail Lampen: Lupine Piko 4 SC

Lupine setzt mit ihren Lampen immer wieder neue Standards und mit der Piko 4 SC ist eine extrem leichte und doch leuchtstarke Traillampe entstanden. Durch den Bluetooth Taster kann die Lampe bequem auch vom Lenker aus bedient werden.

Preis: 354 Euro

  1. Ausstattung

    Max. Lumen: 1800
    Anzahl Leuchtmodi: 4
    Leuchtdauer Max.: 80 Stunden
    Leuchtdauer Min.: 1,25 Stunden
    Gewicht: 195g

Zur Website: Lupine Piko

Top Trail Lampen: Sigma Buster 2000

Die Sigma Buster sorgt mit seinen 2000 Lumen für bestens ausgeleuchtete Trails und kann sowohl am Helm, als auch am Lenker befestigt werden. Bedient wird die Lampe über einen Bluetooth Taster.

Preis: 199 Euro

  1. Ausstattung

    Max. Lumen: 2000
    Anzahl Leuchtmodi: -
    Leuchtdauer Max.: 20 Stunden
    Leuchtdauer Min.: 2,5 Stunden
    Gewicht: Lampe: 125g / Akku: -

Zur Website: Sigma Buster 2000

 

über den Autor

Andreas Gasslbauer ist leidenschaftlicher Enduro-Fahrer und zählt zu seinen bevorzugten Wegen die steinigen und wurzeligen Naturtrails im Bayerischen Wald, aber auch ein Bikepark wird nicht links liegen gelassen. Vor Radfahren und dem Rock The Hill Festival ist Andreas hauptberuflicher Projektleiter im Maschinenbau.

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Velomotion Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Coockies von Velomotion zulassen:
    Nur Cookies von Velomotion.de
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz/ DSGVO. Impressum

Zurück