DT Swiss komplettiert die Cross Road Kategorie mit zwei neuen Carbon-Laufradsätzen

DT Swiss komplettiert die Cross Road Kategorie mit zwei neuen Carbon-Laufradsätzen

Markt: Zum Abschluss der Cyclocross Rennsaison präsentiert DT Swiss die Laufradsätze CRC 1100 Spline T und CRC 1400 Spline. Mit den neuen Carbon-Modellen komplettiert das Schweizer Unternehmen die Cross Road Kategorie. Getestet wurden die CRC 1100 Spline T und CRC 1400 Spline Laufräder während der gesamten Saison im Wettkampf – und das mit nachweisbarem Erfolg!

Werbung

uvex präsentiert den neuen uvex city light

Manche Dinge brauchen halt etwas länger. Zweifelsohne geschieht die Präsentation der beiden neuen DT Swiss Carbon-Laufräder CRC 1100 Spline T und CRC 1400 Spline zu einem recht späten Zeitpunkt, die „Entschuldigung“ hierfür kann sich aber wahrlich sehen lassen. Vor dem offiziellen Verkaufsstart wurden die neuen Carbon-Modelle unter härtesten Bedingungen über die komplette Cyclocross Saison hinweg im Wettkampf getestet. Gekrönt wurde der Einsatz mit dem Gewinn einer Gold- und Silbermedaille durch Eli Iserbyt und Michael Vanthourenhout im Rahmen der CX Weltmeisterschaften in Valkenburg. Die Markteinführung kann also kommen! Mit den Carbon-Laufrädern komplettiert DT Swiss die Cross Road Kategorie nach oben. Diese umfasste bisher das Einstiegsmodell C 1800 Spline sowie die eine Qualitätsstufe darüber angesiedelte CR 1600 Spline.

Die CRC 1400 Spline ist als Laufradsatz für alle Herausforderungen konzipiert. Neben dem Einsatz im Cyclocross bietet sich das Carbon-Modell auch für den Gravel-Bereich an. Der Hersteller hebt in diesem Zusammenhang die Zuverlässigkeit und herausragende Performance im harten Cross Einsatz abseits des Asphalts hervor. Das Laufrad mit tubeless ready Carbon-Felge und 240s Nabe wurde für breite tubeless Reifen optimiert. Die Felgeninnenbreite beträgt 22 Millimeter und die Außenbreite 28 Millimeter bei einer Felgenhöhe von 24 Millimetern. Das vordere Laufrad wiegt laut DT Swiss 622 Gramm. beim hinteren Laufrad drücken 767 Gramm auf die Waage. Das Systemgewicht ist auf maximal 120 Kilogramm begrenzt. Erhältlich ist der DT Swiss Laufradsatz CRC 1400 Spline zu einem Preis von 1978 Euro.

Top-Modell der Cross Road Kategorie ist das Carbon-Laufrad DT Swiss CRC 1100 Spline T. Entwickelt wurde das Modell für ambitionierte CX-Fahrer, die auf der Rennstrecke maximale Performance fordern. Die Cyclocross-spezifische Tubular Carbon-Felge kommt in den Dimensionen 26 x 38 mm (Breite x Höhe). Zentrum des Laufrades bildet die Spline 240s Nabe mit SINC Ceramic Lagern. Mit einem Gewicht von 589 Gramm (vorne) bzw. 733 Gramm (hinten) präsentieren sich die Laufräder zudem sehr leichtgewichtig. Wie bei der CRC 1400 Spline beträgt das maximale Systemgewicht 120 Kilogramm. Wer diesen feinen CX Laufradsatz sein Eigen nennen möchte, muss allerdings tief in die Tasche greifen: Der Preis für das Pärchen beträgt 2408 Euro. Da heißt es kräftig sparen!

Web

www.dtswiss.com

über den Autor

Andreas Waldera

Andreas Waldera ist bereits seit vielen Jahren als Online-Redakteur und Testfahrer tätig. Mit seinen im BMX und Downhill verankerten Wurzeln kann es für ihn beim Biken nicht ruppig genug sein. Für seine Leidenschaft Fahrradfahren ist der gebürtige Niederrheiner in die schöne Eifel gezogen.

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Velomotion Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Coockies von Velomotion zulassen:
    Nur Cookies von Velomotion.de
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück