Markt: Die auf KFZ- und Zweirad-Pflege spezialisierte Dr. O. K. Wack Chemie GmbH bietet mit den F100-Produkten eine spezielle Pflegeserie für Fahrrad und Equipment an. Hierzu zählt auch das bewährte Dr. Wack F100 Waschmittel für Funktionsbekleidung. Dank neuer Formel soll das Funktions-Waschmittel jetzt über 30 % mehr Reinigungspower bieten.

Werbung

uvex präsentiert den neuen uvex city light

Moderne Funktionstextilien sind Spezialisten für ein ideales Körperklima. Auf der einen Seite sind sie für den Abtransport von Schweiß zuständig, auf der anderen Seite müssen sie jedoch Wasserundurchlässigkeit nach innen gewährleisten. Eine regelmäßige und sachgerechte Pflege garantiert die Erhaltung der Schutzfunktion. Für die empfindlichen High-Tech Membranen sind konventionelle Waschmittel jedoch oft zu aggressiv, sinnvoller ist der Griff zu speziellen Funktions-Waschmitteln. Die auf KFZ- und Zweirad-Pflege spezialisierte Dr. O. K. Wack Chemie GmbH bietet mit dem F100 Waschmittel solch ein Produkt an.

Für die Saison 2018 haben die Spezialisten das flüssige Spezialwaschmittel überarbeitet. Das Ergebnis zeigt sich nach Angaben des Herstellers mit einer über 30 % höheren Reinigungskraft. Obwohl die Reinigungspower mit einer neuen Formel erheblich gesteigert werden konnte, soll die Klimamembrane wie beim Vorgängerprodukt in keinster Weise geschädigt werden. Bereits ab einer Waschtemperatur von 20° C soll das Spezialwaschmittel eine überragende Reinigungsleistung bieten. Dr. Wack ist von dem Produkt so überzeugt, dass bei Unzufriedenheit eine Geld-zurück-Garantie gegeben wird. Erhältlich ist das Dr. Wack F100 Funktions-Waschmittel mit Waschkugel im gut sortierten Fachhandel zum Preis von 9,99 Euro (250 ml).

Web

https://wackchem.com/produkte/

über den Autor

Andreas Waldera

Andreas Waldera ist bereits seit vielen Jahren als Online-Redakteur und Testfahrer tätig. Mit seinen im BMX und Downhill verankerten Wurzeln kann es für ihn beim Biken nicht ruppig genug sein. Für seine Leidenschaft Fahrradfahren ist der gebürtige Niederrheiner in die schöne Eifel gezogen.

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Velomotion Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Coockies von Velomotion zulassen:
    Nur Cookies von Velomotion.de
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück