ROTOR TIBURÒN: Exklusive Uhr für Radsportfreunde und Uhrenliebhaber

ROTOR TIBURÒN: Exklusive Uhr für Radsportfreunde und Uhrenliebhaber

Produktnews: Der Premium-Komponentenhersteller ROTOR BIKE COMPONENTS und die niedersächsische Uhrenmanufaktur H2O WATCH bringen mit der TIBURÒN eine auf 200 Stück limitierte Uhr raus. Vertrieben wird die handgefertigte Kleinserie ROTOR TIBURÒN vom deutschen Exklusivdistributor ACS Vertrieb.

Werbung

uvex präsentiert den neuen uvex city light

Freunde exklusiver Uhren erwartet mit der ROTOR TIBURÒN edle Feinmechanik für das Handgelenk. ROTOR BIKE COMPONENTS aus Madrid und die Sottrumer Uhrenmanufaktur H2O Watch haben in enger Zusammenarbeit die auf 200 Stück limitierte Kleinserie entwickelt. Erhältlich ist die ROTOR TIBURÒN in den zwei Versionen „Stainless Steel“ oder „DLC – Diamand like Carbon“. Bei der letzteren Ausführung handelt es sich um eine Kohlenstoffbeschichtung, die mit einer 10-fach höheren Oberflächenhärte als Edelstahl als nahezu unzerkratzbar gilt. Sowohl auf der Front- als auch auf der Rückseite verfügt die ROTOR TIBURÒN über kratzfestes Saphirglas. Für die korrekte Uhrzeit sorgt ein Schweizer Automatikwerk (ETA 2824-2).

Beide Ausführungen der ROTOR TIBURÒN tragen den ROTOR Schriftzug auf dem Ziffernblatt. Pfiffige Detaillösung: Die Lünette dient als Herzfrequenzfunktion. Das ROTOR R-Logo ziert die Krone, die individuelle Seriennummer findet sich auf der linken Gehäuseseite. Laut Hersteller soll die Uhr bis 300m wasserdicht sein. Lieferbar wird die ROTOR TIBURÒN ab Februar 2018 sein, die Preise liegen bei 1295 Euro für die Edelstahlversion und 1495 Euro für die DLC-Version. Im Lieferumfang enthalten ist das Edelstahlarmband, zwei Uhrenmacher-Schraubenzieher, Garantiekarte sowie eine Uhrenbox. Erhältlich bzw. bestellbar ist die ROTOR TIBURÒN beim ACS Vertrieb in Braunschweig.

Web

www.acs-vertrieb.de

über den Autor

Andreas Waldera

Andreas Waldera ist bereits seit vielen Jahren als Online-Redakteur und Testfahrer tätig. Mit seinen im BMX und Downhill verankerten Wurzeln kann es für ihn beim Biken nicht ruppig genug sein. Für seine Leidenschaft Fahrradfahren ist der gebürtige Niederrheiner in die schöne Eifel gezogen.

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Velomotion Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Coockies von Velomotion zulassen:
    Nur Cookies von Velomotion.de
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück