Tour de France 2016: Strecke und Etappen im Detail

Tour de France 2016: Strecke und Etappen im Detail

tdf

Werbung

uvex präsentiert den neuen uvex city light

Radsport: Im Oktober vergangenen Jahres wurde die Strecke der Tour de France 2016 bereits präsentiert, inzwischen hat Veranstalter ASO sämtliche Karten, Profile und Etappendetails veröffentlicht. Wir haben die wichtigsten Infos zur Strecke der Tour zusammengetragen.

02.07.16 1. Mont-Saint-Michel – Utah Beach 188km Flachetappe
03.07.16 2. Saint-Lô – Cherbourg-Octeville 182km Flachetappe
04.07.16 3. Grandville – Angers 222km Flachetappe
05.07.16 4. Saumur – Limoges 232km Flachetappe
06.07.16 5. Limoges – Le Lioran 216km Wellig
07.07.16 6. Arpajon-sur-Cère – Montauban 187km Wellig
08.07.16 7. L’Isle-Jourdain – Lac de Payolle 162km Bergetappe
09.07.16 8. Pau – Bagnères-de-Luchon 183km Bergetappe
10.07.16 9. Val d’Aran – Arcalis 184km Bergetappe
11.07.16 Ruhetag #1
12.07.16 10. Escaldes Engordany – Revel 198km Wellig-
13.07.16 11. Carcassonne – Montpelier 164km Wellig
14.07.16 12. Montpellier – Mont Ventoux 185km Bergetappe
15.07.16 13. Bourg Saint-Andéol – La Caverne du Pont d’Arc 37km Einzelzeitfahren
16.07.16 14. Montélimar – Villars-les-Dombes 208km Wellig
17.07.16 15. Bourg-en-Bresse – Culoz 159km Bergetappe
18.07.16 16. Morains-en-Montagne – Bern 206km Wellig
19.07.16 Ruhetag #2
20.07.16 17. Bern – Tinhaut-Emosson 184km Bergetappe
21.07.16 18. Sallanches – Megève 17km Einzelzeitfahren
22.07.16 19. Albertville – Saint-Gervais-Mont-Blanc 145km Bergetappe
23.07.16 20. Megève – Morzine 146km Bergetappe
24.07.16 21. Chantilly – Paris 113km Flachetappe

Tour de France 2016 Etappe #1: Mont-Saint-Michel – Utah Beach

tdf2016_etappe01_profil

Datum: Samstag, 2. Juli 2016
Länge: 188km
Kategorie: Flachetappe
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Den Auftakt bildet in diesem Jahr eine flachetappe von Mont-Saint-Michel nach Utah Beach. Große Chance für die Sprinter, sich als erster Fahrer 2016 das Maillot Jaune überzustreifen. Marcel Kittel (Etixx – Quick-Step) und André Greipel (Lotto Soudal) lauern sicherlich auf ihre Gelegenheit.

Tour de France 2016 Etappe #2: Saint Lô – Cherbourg-Octeville

tdf2016_etappe02_profil

Datum: Sonntag, 3. Juli 2016
Länge: 182km
Kategorie: flach/wellig
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Das flach/wellige Profil der zweiten Etappe dürfte dank des knackigen Schlussanstiegs ein Fall für die Puncheure werden, aber auch der eine oder andere Sprinter sollte sich Chancen ausrechnen können. Peter Sagan (Tinkoff) dürfte wohl als Topfavorit an den Start gehen.

Tour de France 2016 Etappe #3: Grandville – Angers

tdf2016_etappe03_profil

Datum: Montag, 4. Juli 2016
Länge: 222km
Kategorie: Flachetappe
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Tag Drei der Tour 2016 bietet den Sprintern die nächste Gelegenheit, einen prestigeträchtigen Tagessieg einzufahren. Die 222km lange Etappe bietet wenige Schwierigkeiten und auch das leicht ansteigende Finale dürfte die Profis vor keine Probleme stellen.

Tour de France 2016 Etappe #4: Saumur – Limoges

tdf2016_etappe04_profil

Datum: Dienstag, 5. Juli 2016
Länge: 232km
Kategorie: flach/wellig
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Eine interessante Etappe wartet an Tag 4. Nach flachen 150km wird es zunehmend wellig und wir könnten hier einen oder mehrere Ausreißversuche beobachten, die sich durchaus Hoffnungen auf den Tagessieg machen dürfen.

Tour de France 2016 Etappe #5: Limoges – Le Lioran

tdf2016_etappe05_profil

Datum: Mittwoch, 6. Juli 2016
Länge: 216km
Kategorie: Bergetappe
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Bereits jetzt wartet die erste kleinere Prüfung auf die Klassementfahrer im Feld. Die zweite Hälfte der Etappe ist mit fünf kategorisierten Anstiegen anspruchsvoll und die Bergankunft könnte für einige Sekunden Zeitabstand sorgen.

Tour de France 2016 Etappe #6: Arpajon-sur-Cère – Montauban

tdf2016_etappe06_profil

Datum: Donnerstag, 7. Juli 2016
Länge: 187km
Kategorie: wellig
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Heute bietet sich eine der größten Chancen für eine erfolgreiche Ausreißergruppe. Ein schwieriges welliges Profil begünstigt die Fluchtgruppe(n) und angesichts der schweren folgenden Etappen werden viele Fahrer und Teams heute ihre Kräfte sparen.

Tour de France 2016 Etappe #7: L’Isle-Jourdain – Lac de Payolle

tdf2016_etappe07_profil

Datum: Freitag, 8. Juli 2016
Länge: 162km
Kategorie: Bergetappe
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Am Ende der ersten Tour-Woche wartet schon das erste große Highlight: Der Col d’Aspin. Das Etappenziel liegt sieben Kilometer nach dem Gipfel und die Abfahrt bietet abgehängten Fahrern eventuell nochmals Gelegenheit, Abstände zu verkürzen.

Tour de France 2016 Etappe #8: Pau – Bagnères-de-Luchon

tdf2016_etappe08_profil

Datum: Samstag, 9. Juli
Länge: 183km
Kategorie: Bergetappe
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Nun ist es Zeit für die Klassementfahrer, die Karten auf den Tisch zu legen. Der Tourmalet ist heute nur einer von vier schweren Bergen, die für eine erste Formbestimmung unter den Favoriten sorgen sollten.

Tour de France 2016 Etappe #9: Val d’Aran – Arcalis

tdf2016_etappe09_profil

Datum: Sonntag, 10. Juli
Länge: 184km
Kategorie: Bergetappe
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Andorra war bereits bei der Vuelta im letzten Jahr Schauplatz einer der schwersten Etappen der letzten Jahrzehnte. Ganz so schwierig wird es heute nicht, aber vor allem der Schlussanstieg ins Ziel wird den Favoriten alles abverlangen und wird für große Abstände sorgen.

Tour de France 2016 Etappe #10: Escaldes Engordany – Revel

tdf2016_etappe10_profil

Datum: Dienstag, 12. Juli 2016
Länge: 198km
Kategorie: Wellig
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Nach einem schweren Anstieg gleich zu Beginn geht es überwiegend flach/wellig zurück nach Frankreich ins Etappenziel nach Revel. Möglicherweise eine Etappe für eine Ausreißergruppe.

Tour de France 2016 Etappe #11: Carcassonne – Montpelier

tdf2016_etappe11_profil

Datum: Mittwoch, 13. Juli 2016
Länge: 164km
Kategorie: Wellig/flach
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Eine kleine Belohnung für die Sprinter, die noch im Rennen sind und die Torturen der vergangenen Tage innerhalb des Zeitlimits überstanden haben.

Tour de France 2016 Etappe #12: Montpellier – Mont Ventoux

tdf2016_etappe12_profil

Datum: Donnerstag, 14. Juli 2016
Länge: 185km
Kategorie: Bergetappe
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Am französischen Nationalfeiertag feiert der Mont Ventoux sein Comeback bei der Grand Boucle. Das Finale der Etappe ist brutal und könnte zu möglicherweise entscheidenden Zeitabständen führen.

Tour de France 2016 Etappe #13: Bourg Saint-Andéol – La Caverne du Pont d’Arc (EZF)

tdf2016_etappe13_profil

Datum: Freitag, 15. Juli 2016
Länge: 37km (EZF)
Kategorie: Wellig
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Ein schwieriges und mit 37km recht langes Einzelzeitfahren könnte die Gesamtwertung am zweiten Tag in Folge durcheinanderwürfeln. Vor allem die beiden Anstiege zu Beginn und zum Schluss könnten den einen oder anderen in Schwierigkeiten bringen.

Tour de France 2016 Etappe #14: Montélimar – Villars-les-Dombes

tdf2016_etappe14_profil

Datum: Samstag, 16. Juli 2016
Länge: 208km
Kategorie: Wellig
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Nochmals eine wellige Etappe deren flaches Finale auch nochmals den verbleibenden Sprintern Gelegenheit auf einen Tagessieg ermöglicht. Auch im Kampf um das Grüne Trikot wird es jetzt in die heiße Phase gehen.

Tour de France 2016 Etappe #15: Bourg-en-Bresse – Culoz

tdf2016_etappe15_profil

Datum: Sonntag, 17. Juli 2016
Länge: 159km
Kategorie: Bergetappe
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Viele Höhenmeter gibt es heute zu sammeln und vor allem das letzte Drittel der Etappe mit dem Grand Colombier und dem Lacets du Grand Colombier könnten den einen oder anderen Favoriten aus der Reserve locken.

Tour de France 2016 Etappe #16: Morains-en-Montagne – Bern

tdf2016_etappe16_profil

Datum: Montag, 18. Juli 2016
Länge: 206km
Kategorie: Wellig
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Heute gibt’s für die Topfahrer nochmals etwas Gelegenheit, die müden Beine auszuruhen. Die wellige Etappe dürfte wieder ein Fall für einen Ausreißer oder vielleicht auch einen Puncheur sein, der nach zwei Wochen noch genügend Körner hat.

Tour de France 2016 Etappe #17: Bern – Tinhaut-Emosson

tdf2016_etappe17_profil

Datum: Mittwoch, 20. Juli 2016
Länge: 184km
Kategorie: Bergetappe
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Eine komplizierte Etappe wartet heute auf die Fahrer: Nicht nur wegen der schweren Bergankunft in Finhaut-Emosson, sondern auch, da einige Fahrer nach dem Ruhetag schwierig wieder in Tritt kommen könnten.

Tour de France 2016 Etappe #18: Sallanches – Megève (EZF)

tdf2016_etappe18_profil

Datum: Donerstag, 21. Juli 2016
Länge: 17km (EZF)
Kategorie: Bergzeitfahren
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Ein spannendes Bergzeitfahren so kurz vor dem großen Finale der Tour – hier wird sich zeigen, wer von den Favoriten mit seinen Kräften am besten haushalten konnte. Bei der Dauphiné gaben sich bei einem ähnlichen, wenngleich deutlich kürzeren Zeitfahren aber weder Contador noch Froome irgendwelche Blöße.

Tour de France 2016 Etappe #19: Albertville – Saint-Gervais-Mont-Blanc

tdf2016_etappe19_profil

Datum: Freitag, 22. Juli 2016
Länge: 145km
Kategorie: Bergetappe
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Die Grand Boucle bieg auf ihre Zielgerade ein und zwei schwere Etappen in den Alpen werden über den Träger des Maillot Jaune in Paris entscheiden. Heute können wir vor allem während des Schlussanstiegs mit Attacken rechnen.

Tour de France 2016 Etappe #20: Megève – Morzine

tdf2016_etappe20_profil

Datum: Samstag, 23. Juli 2016
Länge: 146km
Kategorie: Bergetappe
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Vier heftige Anstieg bieten auf dem Weg von Megève nach Morzine nochmals eine letzte Chance, Rückstände in der Gesamtwertung auszugleichen. Wir dürfen uns auf einen packenden Tag Radsport mit vielen Attacken freuen.

Tour de France 2016 Etappe #21: Chantilly – Paris

tdf2016_etappe21_profil

Datum: Sonntag, 24. Juli 2016
Länge: 113km
Kategorie: Flachetappe
TV-Übertragung: Eurosport, TBA / ARD, TBA

Redaktionstipp: Es ist geschafft. Die finalen 113km nach Paris werden für die meisten Fahrer Gelegenheit zum Genießen bieten, nur die Sprinterteams und deren Kapitäne werden nochmal alles versuchen, um sich einen prestigeträchtigen Sieg auf der Champs-Élysées zu sichern.

über den Autor

Michael Faiß

Michael Faiß hat in München Englisch und Geschichte studiert. Nach einem einjährigen Aufenthalt in England arbeitete er als Übersetzer unter anderem für das Magazin Procycling und das Degen Mediahouse. Außerdem ist er seit der Kindheit passionierter Radfahrer und –schrauber und fühlt sich vor allem abseits der asphaltierten Wege zuhause.

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Velomotion Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Coockies von Velomotion zulassen:
    Nur Cookies von Velomotion.de
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück