Ex-Profi Holger Sievers erfolgreich mit seiner Cycling-Academy in Aachen

Ex-Profi Holger Sievers erfolgreich mit seiner Cycling-Academy in Aachen

 

Werbung

Champion System Sportbekleidung

Als ehemaliger Radprofi ist Holger Sievers wohl nur Kennern ein Begriff; dabei prägte er mit „seinem“ Team Lamonta den deutschen Radsport. Jahrelang galt Lamonta als effektivste Keimzelle junger deutscher Radsport-Talente. Sievers selbst hat vier Deutsche Mannschaftsmeister-Titel in seinen Palmarés sowie Siege beim bekanntesten deutschen Radrennen Rund um den Henninger Turm (unten), als auch beim König der Radmarathon Veranstaltungen, dem Ötztaler Radmarathon.

Von 2003 bis 2008 war er sportlicher Leiter des Profi Teams Lamonta und dem nachfolgenden Team 3C Gruppe. Seit 2009 führte er das Amateur Team SC Wiedenbrück 2000 zu zahlreichen Erfolgen. Dabei waren seine Teams bundesweit auf ihrer Ebene stets die Nummer 1. Im Jahr 2004 gewann Lamonta die weltweite Teamwertung der UCI Continental Teams! (unten Sievers mit Danilo Hondo)

Inzwischen ist der Ex-Profi als Betreiber der Aachener Cycling-Academy aktiv und betreut Hobbysportler, Schulprojekte und Firmen-Sportgruppen. Vor allem, um den Radsport auch in Schulen zum festen Bestandteil des Sportunterrichts werden zu lassen, steckt Sievers sehr viel Leidenschaft und Herzblut. Wir alle wissen, dass die Nachwuchsarbeit im Straßenradsport nicht gerade rund läuft, um so mehr Respekt zollen wir Holger Sievers für seinen Einsatz in Aachen und Umgebung.

Die drei Säulen von Sievers Cycling-Academy stellen wir euch heute auf Velomotion vor.

Nachwuchsförderung – Rad macht Schule

Im Frühjahr 2013 etablierte die Cycling-Academy das soziale Projekt „Rad macht Schule“ in Aachen und der Städteregion. Ziel ist es eine funktionierende Zusammenarbeit von Radsport-Verein und Schulen im Rahmen des Ganztagsunterrichts auf die Beine zu stellen. Dabei werden Schulsportgemeinschaften in Form von Rad AGs angeboten. Die Freude und der Spaß an der Bewegung stehen dabei im Vordergrund, weiter sollen gesellschaftliche und soziale Aspekte in den Kursen gefördert werden. Als Kooperationspartner steht der Aachener Radsportverein, RC Zugvogel 09 Aachen, vorbildlich zur Seite!

Rad Ferienspiele Gruppe

Jedermann Bereich – Team Granfondo

In seinem Team Granfondo möchte Holger Sievers jedem Mitglied bis zum Erreichen der ganz persönlichen Ziele und Wünsche kompetent und individuell zur Seite stehen, damit Träume gemeinsam im Team auf dem Rad erfahren, erlebt und vor allem erreicht werden können. Fitness und die Radbeherrschung sind elementar, um sich den Traum einer erfolgreichen und sicheren Rennteilnahme zu verwirklichen.

„Genau hier möchte ich mit der Cycling-Academy die Schwerpunkte legen. Meine Erfahrungen als Radprofi und Teammanager gebe ich den Mitgliedern des Team Granfondo-Cycling-Academy als persönlicher Coach weiter, damit jeder seine Ziele fit und gesund erreichen kann …“

… so das Motto Sievers’. Aus den Angeboten von Trainingscamps, Jedermann-Rennen, Radmarathons oder Trainingsbetreuung und -planung kann sich jedes Teammitglied frei nach seinen Wünschen und seiner möglichen Freizeit eine individuelle Saison planen. So ist es jedem Granfondo-Fahrer möglich, neben Beruf und Familie, seine Freizeit optimal für die schönste Nebensache der Welt zu gestalten.

Firmensport – Teambuilding

Die Cycling-Academy bietet mit Hilfe radfahrspezifischer Programme ein ideales Ergänzungsinstrument der unternehmerischen Personal- und Organisationsentwicklung. In verschiedenen Ausprägungen lassen sich präferenzübergreifend Fitness, Wohlbefinden, Sozialkultur, Betriebsklima und Teambuilding erlebnisbasiert optimieren. Radfahren ist als niedrigschwelliges Angebot ideal, da nahezu jeder Rad fährt und die verschiedenen Ziele „radtypunabhängig“ erreicht werden können. Mittels verschiedener Programme können dabei nachhaltige Effekte für das Unternehmen und den Mitarbeitern erzielt werden.

Sievers Cycling-Academy ist beispielsweise Ausrichter des Branchenevents „Möbler Meilen“, organisiert Mountainbike Touren und Trainings als regelmäßiges Angebot für den Firmensport, begleitet und organisiert Radtouren als Incentives, Teambuilding-Maßnahmen oder Tagungsergänzungen.

Mehr Infos – cycling-academy.de

 

 

über den Autor

Marcus Degen

Marcus Degen ist Gründer des deutschen Radsportmagazins Procycling und war für neun Jahre dessen Chefredakteur. Während dieser Zeit gründete er als Herausgeber auch die Magazine Fahrrad News und World of Mountainbiking. Er hat Physik und Ingenieurwesen in München studiert und war in den späten Achtzigern und Neunzigern als Radamateur und Triathlet aktiv. Anfang 2013 rief er das digitale Fahrrad-Magazin Velomotion ins Leben.

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Velomotion Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Coockies von Velomotion zulassen:
    Nur Cookies von Velomotion.de
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz/ DSGVO. Impressum

Zurück