TEAM GREEN’N FIT: BMC Teammachine SLR02 – das perfekte Racebike

TEAM GREEN’N FIT: BMC Teammachine SLR02 – das perfekte Racebike

bmc2

Werbung

Champion System Sportbekleidung

Erfahrungsbericht von Thomas Frost vom TEAM GREEN ‘N FIT

Auch im dritten Jahr der Teamgeschichte werden unsere Räder wieder vom Schweizer Premiumhersteller BMC bereitgestellt. Jedes einzelne Bike hat dabei immer noch mal einen kleinen Satz im Vergleich zum Vorjahresmodell gemacht. In diesem Jahr sind wir auf der Teammachine SLR02 unterwegs, angetrieben von der Shimano Dura Ace Gruppe.

Für mich ist das BMC Teammachine SLR02 ein perfektes Racebike. Besonders beeindruckend finde ich den überaus gelungenen Rahmen. Neben einem klasse Design mit dezentem BMC-Branding darf die typische Verstrebung am Sattelrohr natürlich nicht fehlen. Der hat nicht nur Top-Steifigkeitswerte und eine angenehme Dämpfung, sondern auch große Sicherheitsreserven bei schnellen Abfahrten und in Kurven. Da fühlte ich mich von Anfang an sicher drauf.

bmc3

Wer stressfrei über die Berge kurbeln und sich mit Highspeed in die Abfahrt stürzen möchte, findet im BMC SLR02 ein tolles Rad. Ich konnte mich im bisherigen Saisonverlauf stets zu 100% auf das Rad verlassen, sei es bei der Regenschlacht in Göttingen, der Tempojagd auf dem Hockenheim Ring oder dem etwas ausgewöhnlichen Bobbahn-Sprint in Winterberg.
Die Dura-Ace-Baugruppe bedarf keiner weiteren Erklärung, da funktioniert einfach alles perfekt. Da macht das Schalten und Bremsen richtig Spaß.

bmc1

Ich freue mich auf noch viele weitere Kilometer mit diesem rundum gelungenen Rad.

Euer Thomas

über den Autor

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Velomotion Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Coockies von Velomotion zulassen:
    Nur Cookies von Velomotion.de
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz/ DSGVO. Impressum

Zurück