Das TEAM GREEN N’FIT bei den neuseen classics „rund um die braunkohle“

Das TEAM GREEN N’FIT bei den neuseen classics „rund um die braunkohle“

gnf1

Werbung

Champion System Sportbekleidung

Das Gütersloher TEAM GREEN N`FIT hat mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung das 3. Rennen um den German Cycling Cup beendet.

Bei den neuseen classics „rund um die braunkohle“ am 17. Mai 2015 in Leipzig kamen Stefan Frost auf der 60 km-Strecke als 14. (1:27:07), Pascal Hanhart als 19. (1:27:08) und Thomas Frost als 59. (1:32:05) ins Ziel. Thomas Frost aus Rheda-Wiedenbrück belegte damit in seiner Altersklasse (Master 3) den sehr guten 3. Platz. Patrick Hanhart kam sturzbedingt auf dem 315. Platz (1:42:41) an. In der Teamwertung über 60 km lag das TEAM GREEN N`FIT damit auf dem 13. Rang.

Die 115 km beendete Silvia Noya Crespo bei den Frauen auf einem guten 11. Platz (2:50:05), Mareike Sauret überquerte als 39. die Ziellinie (3:15:01). In ihrer Altersklasse (Master 1) wurde Silvia Noya Crespo Fünfte. Bei den Männern fuhr Peter Zander auf der Langdistanz auf den 194. Rang (2:48:25), Axel Wecek wurde 200. (2:49:48).

Eine Woche nach dem High-Speed-Treffen auf dem Hockenheimring gingen am gestrigen Sonntag 2.100 Jedermänner an den Start, darunter auch acht Fahrerinnen und Fahrer des TEAMS GREEN N`FIT. Wie im vergangenen Jahr zeigte sich das Wetter in Leipzig von seiner windigen Seite. Der German Cycling Cup legt nun ein zweiwöchige Pause ein, bevor es am 7. Juni 2015 am Schleizer Dreieck weitergeht – natürlich auch wieder mit dem TEAM GREEN N`FIT.

über den Autor

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Velomotion Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Coockies von Velomotion zulassen:
    Nur Cookies von Velomotion.de
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz/ DSGVO. Impressum

Zurück